Schnupperkurs in der Sporthalle des BG Klinikum Hamburg

Amputierte und verletzte Fußgänger lernen Rollstuhlbasketball von den Profis

Am Sonnabend sorgten unsere Profis Mareike Miller, Anne Patzwald und Mojtaba Kamali sowie Bernd Eickemeyer, Trainer der BG Baskets 4, für Bewegung im Querschnittgelähmten-Zentrum (QZ) des BG Klinikums Hamburg.

Nach einer kurzen Einführung von unserem Co-Trainer Peter Richarz begann Bernd Eickemeyer mit dem Training. Fahren, Dribbeln, Passen, Werfen – nach einigen Übungen der Basics folgten spielerische Elemente, unter anderem im Spiel drei gegen drei. Trotz körperlicher Anstrengungen überwog die Spielfreude und der Spaß.

Wir bedanken uns beim Deutschen Rollstuhl-Sportverband (DRS) und dem BG Klinikum Hamburg für die organisatorisch Unterstützung sowie Bereitstellung der Sporthalle und des Equipments.

Foto: Bernhard Hoffmann (DRS)

 

1 Gedanke zu “Schnupperkurs in der Sporthalle des BG Klinikum Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Pin It on Pinterest