RIP Kobe Bryant

Am 26. Januar 2020 ereilte die Basketballfans die schockierende Nachricht vom Tode Kobe Bryants. Der fünfmalige NBA-Champion von den Los Angeles Lakers starb im Alter von 41 Jahren gemeinsam mit seiner 13–jährigen Tochter Gianna und sieben weiteren Insassen bei einem Hubschrauberunglück. Mit ihm verlor die Basketballwelt eine Ikone und einen der besten Spieler aller Zeiten.

Die Trauerfeier findet am heutigen Montag, 24. Februar statt. Ein besonderes Datum mit einer symbolischen Bedeutung, denn Kobe Bryant trug in den letzten Jahren seiner Karriere bei den L.A. Lakers die Trikotnummer 24. Seine Tochter, die ebenfalls Basketball spielte, hatte die Nummer 2.

Wir verneigen uns vor einem Sportler voller Ehrgeiz, Eleganz sowie die Liebe zum Spiel und zu seinem Verein. Von 1996 bis 2016 spielte, der in Philiadelphia geborene Shooting Guard, ununterbrochen für die Los Angeles Lakers.

RIP, Kobe!

Foto: MSSP

Schreibe einen Kommentar

Pin It on Pinterest