Pokalwettbewerb beginnt für BG Baskets Hamburg in Köln

Die Mission „Back to Back Final Four“ startet für die BG Baskets Hamburg in Köln. Am kommenden Samstag (7. November 2015, 13.30 Uhr) beginnt für die HSV-Rollstuhlbasketballer der zweite Wettbewerb der Saison, der DRS-Pokal. Am Rhein treffen die Hanseaten um Neuzugang Mitsugu Chiwaki auf den Gewinner der Partie RBC Köln 99ers II (2. RBBL-Nord) und Hannover United (1. RBBL). Da Alba Berlin (2. RBBL-Nord) nicht antritt, steht für die Mannschaft von Holger Glinicki lediglich eine Partie auf dem Programm.

„Unser Ziel ist natürlich wieder das Final Four zu erreichen“, legt Glinicki die Marschroute fest. „Wir möchten allerdings auch neue Line-Ups ausprobieren und Misugu Chiwaki zügig in die Mannschaft integrieren.“ Der japanische 2.5-Punkte-Spieler komplettierte unter der Woche als letzter Akteur die Rotation der BG Baskets Hamburg. Vor all diesen Plänen steht selbstverständlich eine erfolgreiche Begegnung um 13.30 Uhr, die vermutlich gegen Liga-Konkurrent Hannover stattfinden wird. Ohne den Gastgeber aus Köln – aktuell Tabellenletzter der 2. RBBL-Nord – die Stärke absprechen zu wollen, in der Favoritenrolle stehen die Niedersachsen um Spieler-Trainer Martin Kluck.

Mit dem Gewinn des Turniers in Köln qualifizieren sich die HSV-Korbjäger für das Viertelfinale, das am 12. Dezember 2015 stattfindet. Die erste Runde des DRS-Pokals im Überblick, die gesamte Auslosung finden Sie unter www.drs-rollstuhlbasketball.de:

07.11.2015 | 11.00 Uhr | SG Rostock/Stralsund 1 – BSC Rollers Zwickau 1
07.11.2015 | 13.30 Uhr | BBC Warendorf 1 – Baskets 96 Rahden 1
07.11.2015 | 16.00 Uhr | Sieger 1. Spiel – Sieger 2. Spiel

07.11.2015 | 11.00 Uhr | Köln 99ers 2 – Hannover United 1
07.11.2015 | 00.00 Uhr | BG Baskets Hamburg 1 – ALBA Berlin 1 20:0
07.11.2015 | 13.30 Uhr | Sieger 1. Spiel – BG Baskets Hamburg 1

08.11.2015 | 09.30 Uhr | Pfeffersport Devils Berlin 1 – Köln 99ers 1
08.11.2015 | 12.00 Uhr | Paderborner Ahorn-Panther – RSC Osnabrück 1
08.11.2015 | 14.30 Uhr | Sieger 1. Spiel – Sieger 2. Spiel

08.11.2015 | 11.30 Uhr | HRB Essen 1 – Jena Caputs 1
08.11.2015 | 13.30 Uhr | RSB Team Thüringen 1 – ASV Bonn 1
08.11.2015 | 16.30 Uhr | Sieger 1. Spiel – Sieger 2. Spiel

08.11.2015 | 11.00 Uhr | Lux Rollers 1 – Roller Bulls St. Vith
08.11.2015 | 13.30 Uhr | FCK Rolling Devils 1 – Mainhatten Skywheelers 2
08.11.2015 | 16.00 Uhr | Sieger 1. Spiel – Sieger 2. Spiel

08.11.2015 | 12.30 Uhr | RBB München Iguanas 1 – Rhine River Rhinos 1
08.11.2015 | 14.45 Uhr | Doneck Dolphins Trier 1 – RSV Lahn-Dill 1
08.11.2015 | 17.00 Uhr | Sieger 1. Spiel – Sieger 2. Spiel

08.11.2015 | 11.00 Uhr | RSC Amberg 1 – SGK Rolling Chocolate 1
08.11.2015 | 00.00 Uhr | USC München 1 – Sabres Ulm 1 20:0
08.11.2015 | 13.30 Uhr | Sieger 1. Spiel – USC München 1

Schreibe einen Kommentar

Pin It on Pinterest