Luc zu Besuch bei der TEAM HAMBURG Lounge

Youngster verfolgt die Olympischen Spiele in der Business-Lounge über den Dächern Hamburgs Unser U-Nationalspieler Luc Weilandt verbrachte den heutigen Dienstag auf der Dachterrasse der Handelskammer Hamburg. Doch bevor unser Low-Pointer in der Lounge die Übertragung der Wettkämpfe verfolgte, nahm er mit vielen weiteren Nachwuchssportler:innen der Stadt an einem Workshop zum Thema beruflicher Quereinstieg/ Karriereperspektiven teil. Beim anschließenden Lunch in einem sportlich exklusiven Ambiente traf Luc auf weitere Gäste aus Sport, Wirtschaft, Politik sowie Kultur und tauschte sich u.a. mit den beiden HSV-Beachvolleyballerinnen Victoria Bieneck & Isabel Schneider aus. Wir drücken allen Sportler:innen aus der Ferne die Daumen und wünschen maximale Erfolge! Ganz besonders natürlich unseren Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig & Maggie Kozuch, die sich bereits für das Achtelfinale qualifizieren konnten, sowie den HSV-Sprintern Owen Ansah und Lucas Ansah-Peprah.

Der Vorlauf der männlichen Leichtathleten findet 05.08. um 04:30 unserer Zeit statt.

Was ist die die Team Hamburg Olympia Business Lounge?

Es handelt sich hierbei um ein in Deutschland einzigartiges Projekt, das die Stiftung Leistungssport Hamburg im Zeitraum der Spiele von TOKIO umsetzt. Vom 23. Juli bis 7. August können alle Gäste und Partner der Lounge jeden Tag zwischen 8:00 und 16:00 auf der Dachterrasse der Handelskammer die olympischen Wettkämpfe in einem sportlich-exklusiven Ambiente auf zahlreichen Screens live verfolgen, aktuelle und ehemalige Sportstars hautnah erleben und Entscheider aus Politik und Wirtschaft treffen. Neben einem hochwertigen Catering erwartet alle Partner ein spannendes Rahmenprogramm mit Talkrunden, Bühnenprogramm und einer großen Eröffnungsfeier. Unter anderem werden mehrere Senatoren, die GF der Handelskammer und aller Hamburger Profisport-Vereine vor Ort sein. Die Lounge wird das große Sport-Business-Netzwerkhighlight des Jahres in Hamburg.

Bislang konnten wir neben der „Active City“ Hamburg und der Handelskammer u. a. auch OTTO, Merck, Barclaycard, HOLSTEN, BDO, PwC, SPONSORS, HAYS die avodaq AG, das Hamburger Abendblatt und Engel & Völkers als Partner gewinnen. Letzte Woche wurden über das Netzwerk der Handelskammer die GF aller dort gelisteten Unternehmen aus Hamburg angeschrieben und erhalten die Möglichkeit, Tickets für die Lounge zu erwerben. So werden täglich mehrere Dutzend Entscheider aus Firmen der Metropolregion Hamburg in der Lounge sein. Ebenso haben uns schon zahlreiche Olympiasieger & Sportstars wie u. a. Marcell Jansen, Moritz Fürste, Max Weinhold, Eric Johannesen, Bernhard Peters, Jonas Boldt, Marvin Willoughby, Martin Schwalb, die HSV-Handballer, Vertreter der Footballer der Sea Devils und des FC St. Pauli ihr Kommen zugesagt. Dazu werden täglich mehrere Fotoagenturen, TV- und Printmedien vor Ort sein.

Weiter Infos zum Programm: https://www.stiftung-leistungssport.de/team-hamburg-lounge/lounge-programm/

Schreibe einen Kommentar

Pin It on Pinterest