BG Baskets-Quartett mit der Nationalmannschaft ins Trainingslager nach Charlotte

Im Rahmen der Vorbereitungen für die Rollstuhlbasketball-Europameisterschaft in Worcester / Großbritannien steigt das Nationalmannschafts-Quartett der BG Baskets Hamburg am kommenden Dienstag in den Flieger Richtung USA. Bundestrainer Holger Glinicki sowie die Spielerinnen Gesche Schünemann, Maya Lindholm und Annika Zeyen bestreiten in Charlotte ein Trainingslager, bevor es danach weiter in Toronto mit Testspielen gegen den amtierenden Weltmeister Kanada geht. Mit der USA-Reise steigt die deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft nun endgültig in die heiße Phase auf dem Weg nach Worcester ein.

Weiterlesen …

Baskets-Quartett gewinnt World Super Cup mit dem Team Germany

Die BG Baskets Hamburg-Akteure Gesche Schünemann, Maya Lindholm, Annika Zeyen und Cheftrainer Holger Glinicki haben mit dem Team Germany den World Super Cup in Frankfurt gewonnen. Die Deutsche Nationalmannschaft setzte sich in der Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Worcester (Großbritannien) souverän gegen Kanada und den EM-Gastgeber durch. 

Weiterlesen …

Baskets starten gegen starke Aufsteiger in Saison 2015/16

Die BG Baskets Hamburg starten gegen die beiden Aufsteiger aus Hannover und München in die Spielzeit 2015/16. Vor wenigen Tagen haben die zuständigen Spielleiter die Rahmenspielpläne für die ab Oktober beginnende Saison in Deutschlands höchster Spielklasse für den Rollstuhlbasketball veröffentlicht. In Absprache mit den Hamburg Towers, die ebenfalls in der InselPark-Arena in Wilhelmsburg auf Korbjagd gehen, werden nun in den nächsten Wochen die genauen Heimspieltage und Uhrzeiten festgelegt. Ziel ist es auch weiterhin, Hand in Hand zu arbeiten, um dem Hamburger Basketball-Publikum ein inklusives Erlebnis zu bieten. 

Weiterlesen …

Deutsche Meisterschaften: Hamburger Rolli-Damen holen Silbermedaille

Bei den Deutschen Meisterschaften der Damen im Rollstuhlbasketball hat das Team Hamburg den zweiten Platz belegt. In einem hoch spannenden Finale mussten sich die Hanseatinnen dem favorisierten Team Nordrhein-Westfalen mit 64:71 (36:40) geschlagen geben. In der Auswahl von Cheftrainer Holger Glinicki (BG Baskets Hamburg) standen mit Gesche Schünemann, Annika Zeyen Maya Lindholm drei Akteure aus dem erweiterten Bundesliga-Kader der BG Baskets Hamburg.

Weiterlesen …

Baskets-Spielerinnen gewinnen Continental Clash mit dem National-Team

In Vorbereitung auf die Europameisterschaft im Rollstuhlbasketball hat das Team Germany um Bundestrainer Holger Glinicki (BG Baskets Hamburg) den Continental Clash in Worcester gewonnen. Die Mannschaft um die Hamburgerinnen Annika Zeyen, Gesche Schünemann, Maya Lindholm und Mareike Miller setzte sich mit vier Siegen und zwei Niederlagen gegen die Konkurrenz aus England, Frankreich und die Niederlande durch.

Weiterlesen …

Level completed: Rollt. #7 kommt mit großem RBBL-Rückblick

Die siebte Ausgabe von Rollt., Deutschlands Magazin für Rollstuhlbasketball, erscheint am 8. Juli 2015. Ab heute ist das 60-Seiten-starke Heft im Online-Shop für 4.50 Euro zu beziehen, das Jahresabo umfasst vier Ausgaben und liegt bei 20.00 Euro. Thematisch befasst sich Rollt. #7 mit einem umfassenden Rückblick zur abgelaufene Spielzeit der 1. und 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL). Auf rund 20 Seiten liefert die Redaktion um Sven Labenz, Martin Schenk und Daniel Stange eine Analyse der wohl spannendsten Saison in Deutschlands höchster Spielklasse für den Rollstuhlbasketball. Aus dem Inhalt:

Weiterlesen …

Baskets treffen im DRS-Pokal 2015/16 auf ALBA BERLIN

Nach der erfolgreichen Ausrichtung des Final Four um den DRS-Pokal 2015, gekrönt mit dem Vize-Pokaltitel vor heimischer Kulisse, starten die BG Baskets Hamburg im November in eine neue Runde des Pokalwettbewerbs. Die Auslosung von DRS-Spielleiter Peter Röder ergab dabei ein gutes Los für Hamburgs Rollstuhlbasketballer, die in Runde 1 auf ALBA BERLIN (2. Bundesliga) treffen.

Weiterlesen …

Hamburger Quartett bereit für den EM-Sommer

Mit Annika Zeyen, Mareike Miller, Gesche Schünemann und Maya Lindholm haben es gleich vier Hamburger Rollstuhlbasketballerinnen in den 12er Kader des Team Germany für die diesjährige Europameisterschaft in Worcester/England (28. August bis 06. September 2015) geschafft. Die erfolgte Nominierung von zwölf Spielerinnen muss nun noch vom Deutschen Behindertensportverband in Frechen bestätigt werden.

Weiterlesen …

Ein „Tag ohne Grenzen“, an dem die Inklusion gewinnt

Der „Tag ohne Grenzen“ – ist der große Aktionstag des deutschen Reha- und Behindertensports am 5. und 6. Juni 2015 auf dem Hamburger Rathausmarkt. Mit Sport, Spaß und Informationen wollen die Veranstalter an diesem Tag dazu beitragen, Berührungsängste zwischen Menschen mit und ohne Behinderung abzubauen.

Weiterlesen …

3 Fragen – 3 Antworten mit Annika Zeyen

Annika, lass uns über die vergangene Saison sprechen – vervollständige doch bitte diesen Satz: Die Spielzeit 2014/15 bleibt für mich immer in Erinnerung, weil…
es die erste Saison in unserem neuen „Wohnzimmer“, der Arena im Inselpark, war. Besonders das Final Four in unserer – wie ich finde besten Halle der RBBL – wird mir immer in Erinnerung bleiben. Das Final Four war sehr professionell organisiert, wir waren mit dem erreichen des Finales sehr erfolgreich und die Atmosphäre mit vielen tollen Fans war super.

Weiterlesen …

Pin It on Pinterest