DRS gibt Pokalauslosung bekannt

In den vergangenen Tagen gab der Deutsche Rollstuhl-Sportverband die Auslosung für den DRS-Pokal 2016/17 bekannt. Für die BG Baskets Hamburg startet diese Reise am 5. November 2016 im hohen Norden mit einem Turnier gegen den Regionalpokalsieger Nord, bevor es danach gegen den Sieger der beiden Kontrahenten BSC Rollers Zwickau (1. RBBL) und Paderborn Ahorn Panther (2. RBBL Nord) kommt. Der Turniersieger qualifiziert sich für das Viertelfinale.

Weiterlesen …

Sensation knapp verpasst: BG Baskets Hamburg feiern Bronzemedaille beim Final Four

Die BG Baskets Hamburg kehren mit der Bronzemedaille vom Final Four um den DRS-Pokal aus Elxleben zurück. Als Champion dürfen sich die Gastgeber mit dem ersten nationalen Titel krönen, im Finale besiegte die RSB Thuringia Bulls den RSV Lahn-Dill mit 72:70. Für die Rollstuhlbasketballer des Hamburger SV ist damit der nationale Wettbewerb beendet, international wartet Ende April das Finale um den André-Vergauwen-Cup in Valladolid / Spanien.

Weiterlesen …

Pin It on Pinterest