BG Baskets Hamburg zu Gast beim Tabellennachbarn

HSV-Rollstuhlbasketballer reisen zum Topspiel nach Wetzlar

Nach einem überzeugenden 83:52-Heimsieg gegen Hannover United in der vergangenen Woche, treten die BG Baskets Hamburg am kommenden Sonntag, 03.12.2017 um 16:00 Uhr im Topspiel gegen den Tabellendritten RSV Lahn-Dill an.

Die Hamburger belegen derzeit den vierten Tabellenplatz in der Rollstuhlbasketball Bundesliga. Im Spiel gegen Lahn-Dill darf das HSV Top-Team einen topmotivierten Gegner erwarten, der im direkten Duell die Chance ergreifen möchte, sich in der Tabelle abzusetzen. Doch wenn es die HSV-Rollstuhlbasketballer schaffen, erneut das Niveau der Vorwoche abzurufen, ist eine Überraschung möglich.

Der RSV startete für seine Verhältnisse eher mäßig in die Saison. In den ersten sieben Saisonspielen musste der letztjährige Meister und Pokalsieger drei Niederlagen hinnehmen. Das Team fand jedoch zu alter Stärke zurück und ist seit Anfang November ungeschlagen. Zuletzt konnte das Hessenderby gegen die Rhine River Rhinos aus Wiesbaden deutlich gewonnen werden (79:56).

Trainer Holger Glinicki freut sich auf ein weiteres Spitzenspiel: „Der RSV verfügt über enorme Qualitäten, somit wird uns das Spiel alles abverlangen. Wir müssen an die Leistung der vergangenen Woche anknüpfen um das Spiel offen zu halten.“

 

Fotocredit: MSSP

Schreibe einen Kommentar

Pin It on Pinterest