Niederlage gegen RBBL-Rekordmeister

Die BG Baskets Hamburg haben ihr Heimspiel gegen den aktuellen Tabellenzweiten der 1. Rollstuhlbasketball Bundesliga, den RSV Lahn-Dill, mit 51:87 verloren. Durch die Niederlage und den Parallel-Sieg der Rhine River Rhinos Wiesbaden gegen die RBB München Iguanas rutschten die HSV-Rollstuhlbasketballer:innen auf den sechsten Tabellenplatz ab.  

Weiterlesen …

BG Baskets Hamburg empfangen RBBL-Rekordmeister

Am kommenden Sonnabend, 20. Februar, treffen die HSV-Rollstuhlbasketballer:innen in der heimischen edel-optics.de Arena auf den RSV Lahn-Dill. Der Rekordmeister kommt als Tabellenzweiter in die Hansestadt und hat in dieser Spielzeit bisher nur gegen den amtierenden Deutschen Meister, die RSB Thuringia Bulls, verloren. Tip-Off der Begegnung ist um 18 Uhr.

 

Weiterlesen …

Zwei Niederlagen gegen Top-3-Teams

Die BG Baskets Hamburg haben ihre Heimspiele gegen die RSB Thuringia Bulls sowie die Baskets 96 Rahden am vergangenen Wochenende verloren. Am Sonnabend, 13. Februar, mussten sich die HSV-Rollstuhlbasketballer:innen dem amtierenden Deutschen Meister aus Thüringen mit 56:80 geschlagen geben, ehe das Team von Spielertrainer Alireza Ahmadi am Sonntag, 14. Februar, den Baskets aus Rahden mit 71:83 unterlag.

Weiterlesen …

BG Baskets Hamburg mit zwei Siegen

Die BG Baskets Hamburg haben ihre Spiele gegen die RBB München Iguanas sowie die ING Skywheelers Frankfurt am vergangenen Wochenende gewonnen. Bereits am Sonnabend, 6. Februar, besiegten die HSV-Rollstuhlbasketballer:innen auswärts die Iguanas mit 80:61, ehe das Team von Spielertrainer Alireza Ahmadi am Sonntag, 7. Februar, nachlegte und auch gegen die Skywheelers mit 89:82 die Oberhand behielt.

Weiterlesen …

Pin It on Pinterest