„Abschiede sind Tore in neue Welten.“ (Albert Einstein)

Top-Scouter verlassen das Tor zur Welt.

Unsere langjährigen Scouter Maria und Tobias Kern verlassen gemeinsam mit Tochter Svea die Hansestadt.
Der Volunteer-Staff unserer HSV-Rollstuhlbasketballer verliert zwei Scouter am Kampfgerichtstisch. Durch berufliche Veränderung verlässt das sympathische und zuverlässige Paar samt Tochter Svea die Hansestadt Hamburg und somit die erstklassige (Rollstuhl-)Basketballbühne der BG Baskets Hamburg wie auch der Hamburg Towers und hinterlässt große Fußstapfen am Kampfgericht. Maria und Tobias haben exzellentes Live-Scouting an unseren Heimspieltagen betrieben und damit nicht nur für einen hervorragenden Live-Ticker gesorgt, sondern auch fehlerfreie Statistiken geliefert.

Die Familie Kern ist bei unserem bundesweiten Spielen natürlich jederzeit willkommen und wird weiterhin Teil der BG Baskets-Familie bleiben.

Wir bedanken uns vielmals bei den beiden für das jahrelange Engagement in der edel-optics.de Arena, wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute und würden uns freuen euch drei, samt BG Baskets-Hoodie und Plüsch-Dino Hermann, bald wiederzusehen.

Foto: MSSP

Schreibe einen Kommentar

Pin It on Pinterest