70 Jahre Deutscher Behindertensportverband

Wir gratulieren dem DBS zum 70. Jahrestag!

Nach der Gründung als „Arbeitsgemeinschaft Deutscher Versehrtensport“ wurde der Verein am 5. Juli 1975 zum Deutsche Behindertensportverband. In den vergangenen Jahren reifte er mit etwa 600.000 Mitgliedern sowie mehr als 6.500 Vereinen zum größten Verband für den Sport von Menschen mit Behinderung und für den Rehabilitationssport in Deutschland.

Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel gratulierte herzlich zum Jubiläum: „Es gibt heute kaum mehr einen Sportbereich, in dem nicht auch Menschen mit Behinderung aktiv sind. Daran hat der Deutsche Behindertensportverband wesentlichen Anteil. Auf das in 70 Jahren gemeinsam Erreichte können Verband, die sportlich Aktiven und ihre Unterstützer sehr stolz sein“.

Gratulation, auf die nächsten Jahrzehnte!

Foto: MSSP

Schreibe einen Kommentar

Pin It on Pinterest