BG Baskets Hamburg ziehen ins Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft ein

Die Rollstuhlbasketballer des Hamburger SV haben das nächste Saisonziel erreicht. Durch einen 69:49-Erfolg gegen die BSC Rollers Zwickau am letzten Spieltag der Hauptrunde der Rollstuhlbasketball-Bundesliga hat sich die Mannschaft von Cheftrainer Holger Glinicki für die Playoffs qualifiziert. Dort treffen Hamburgs Rollstuhlbasketballer in einer Best-of-Three-Serie nun auf Spitzenreiter RSB Thuringia Bulls.

Weiterlesen …

Korkmaz & Fujimoto führen BG Baskets Hamburg zum Arbeitssieg über Frankfurt

Die Rollstuhlbasketballer des Hamburger SV bleiben auf Playoff-Kurs. Am 17. Spieltag gewinnen die BG Baskets Hamburg ohne Scharfschütze Hiro Kozai mit 79:54 gegen die Mainhatten Skywheelers. Stärkste Kräfte beim glanzlosen Arbeitssieg waren Mustafa Korkmaz (17 Punkte, 9 Asissts) sowie Reo Fujimoto (29 Punkte, 5 Rebounds).

Weiterlesen …

Pin It on Pinterest