Rolling Devils bleiben Angstgegner der BG Baskets Hamburg

Die BG Baskets Hamburg müssen am 3. Spieltag der Spielzeit 2015/16 bereits die zweite Niederlage hinnehmen. Erneut ohne die beiden Leistungsträger Reo Fujimoto und Hiro Kozai angetreten, verlieren die HSV-Rollstuhlbasketballer 60:67 bei den FCK Rolling Devils Kaiserslautern. Europameisterin Gesche Schünemann (Grippe) sowie der niederländische Nationalspieler Mustafa Korkmaz (Handverletzung) gingen zudem angeschlagen in die Begegnung.

Weiterlesen …

Multi-Kulti auf und neben dem Parkett: Pflegedienst aus Wilhelmsburg Partner des Hamburger Rollstuhlbasketballs

Multi-Kulti gibt es bei den BG Baskets Hamburg künftig nicht nur auf dem Parkett: Der Multi-Kulti Gesundheits-und Pflegedienst International aus Wilhelmsburg wird neuer Partner der HSV-Rollstuhlbasketballer und unterstützt das Team von Holger Glinicki in der Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL).

Weiterlesen …

Knappe Niederlage bei Heimpremiere

Die BG Baskets Hamburg haben ihre Heimpremiere in der Saison 2015/16 mit 67:71 gegen den USC München verloren. Die HSV-Rollstuhlbasketballer mussten im Duell gegen die Isarstädter am vergangenen Samstag in der Wilhelmsburger InselPark-Arena erneut auf ihre beiden Leistungsträger Hiro Kozai und Reo Fujimoto verzichten, die sich mit der japanischen Nationalmannschaft auf Qualifikationsturnieren für die Paralympics 2016 befinden.

Weiterlesen …

Pin It on Pinterest