Mission Europa: Trotz Enttäuschung in Madrid überwiegt eine erfolgreiche Spielzeit

Für Hamburgs Rollstuhlbasketballer geht eine aufregende Saison zu Ende: Die BG Baskets Hamburg kehren mit Platz sechs vom André-Vergauwen-Cup aus Getafe / Madrid zurück und verabschieden sich damit in die Sommerpause. Auch wenn das Ergebnis aus Europas zweithöchstem Wettbewerb für den Rollstuhlbasketball als kleine Enttäuschung verbucht werden darf, steht unter dem Strich die erfolgreichste Spielzeit seit Gründung der Baskets.

Weiterlesen …

„Die Begeisterung für Olympische und Paralympische Spiele ist nachhaltig!“

Annika Zeyen von den BG Baskets Hamburg ist Deutschlands Rekordnationalspielerin im Rollstuhlbasketball. 2012 gewann sie gemeinsam mit ihren Team-Kolleginnen und Bundestrainer Holger Glinicki in London die Goldmedaille bei den Paralympics. Bis heute der wohl größte Erfolg in der Karriere der Wahl-Hamburgerin. Im Interview blickt Zeyen zurück auf ein sportliches Großevent wie die Paralympics in Großbritannien – und zeigt aus Sportlerinnen-Sicht auf, welche Chancen bei einer Ausrichtung für die Freie und Hansestadt Hamburg 2024 oder 2028 bestehen.

Weiterlesen …

Pin It on Pinterest